Physiotherapie

Klassische Massage

Der Therapeut führt verschiedene Massage- und Entspannungstechniken durch, welche die Muskulatur lockert und Schmerzen verringert.

 

manuelle Therapie

Die systematische physiotherapeutische Untersuchungs- und Behandlungsform des Bewegungsapparates

 

physikalische Therapie

Der Therapeut bedient sich verschiedener Anwendungsmethoden zur Schmerzlinderung oder Wiederherstellung der Körperfunktion


 

 

 

Tierphysiotherapie – was ist das?

 

Die Physiotherapie ist eine uralte Heilmethode, die durch äußerliche Anwendungen, Bewegungs- und Funktionsstörungen des Körpers wiederherstellt oder zumindest verbessert. Dazu nutzt der Therapeut verschiedene Fertigkeiten, wie unterschiedliche Massagetechniken, die manuelle Therapie sowie physikalische Reize wie z.B. Wärme, Kälte, Druck und Elektrizität.

 

Physiotherapie hilft die Mobilität wieder zu erlangen und den Schmerz zu beseitigen.

 

 

 

Warum – Tierphysiotherapie?

 

Krankengymnastik für Pferde? Nicht nur wir Menschen, auch unsere Pferde leiden unter Erkrankungen und Störungen des Bewegungsapparates. Hier bildet die pferdephysiotherapeutische Behandlung eine optimale Ergänzung zur Schulmedizin.

 

Das Ziel ist die Durchbrechung des Teufelskreises aus Schmerz und Verspannung und vor allem die Beseitigung der Ursachen, die zu Bewegungseinschränkungen führen.

 

Mit Physiotherapie regeneriert sich das Pferd besser, schneller und vollständiger.

 

 

 

 

Reiten Physiologisch

 

Das Langzeitergebnis einer physiotherapeutischen Behandlung hängt auch entscheidend vom anschließenden Training des Pferdes ab. Hierzu biete ich Bodenarbeit und Reitunterricht an, deren Ziel nicht das Einüben von Lektionen ist, sondern als eine Bewegungsschulung gesehen werden kann. Ich bringe Reiter und Pferd in Balance und vermittele logisches Wissen pferdegerechten Reitens.

 

 

Durch das Konzept aus Physiotherapie & Trainingsoptimierung wird eine gesunde Basis geschaffen, mit dem Ziel, die Gesundheit zu erhalten (Prävention) oder wiederherzustellen (Rehabilitation).