Mikado

Abwechslungsreiche Trainingsideen für jedes Pferd-Reiter-Paar.

 

Die Stangenarbeit eignet sich um Pferde im Muskelaufbau, beim (Wieder-) Erlangen der Koordination und Kondition zu unterstützen. Trittsicherheit, Takt und Balance werden geschult.

 

Ob mit oder ohne Reiter; Muskulatur wird sichtbar und effektiv gestärkt.

 

Regelmäßig angewandt findet ein gezielter Muskelaufbau statt. Insbesondere schwächere Reiter können so ihr Pferd effektiv vor gesundheitlichen Schäden schützen! 

 

 

 

Weil es Spaß macht

 

In Gruppen wird an verschiedenen Kombinationen aneinandergereihter Stangen und Cavalettis gearbeitet, wobei jeweils individuell der angemessene Schwierigkeitsgrad angewendet wird. 

 

Also, putzt du noch dein Pferd , oder legst du schon Stangen hin?!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

 

Die Stangenarbeit ist eine willkommene Abwechslung im Trainingsplan und zeigt durchaus eine leistungssteigernde Wirkung.

Möchtest du einen Trainingstag organisieren, dann sprich mich einfach an.

 

Trainingstag: Die Teilnehmer werden in zwei Gruppen eingeteilt.

 

1. Gruppe baut auf

2. Gruppe baut ab

 

Dauer:     geritten wird in entweder

                 2x 4er Gruppe á 60min.

oder         4x 2er Gruppe á 45min.

 

Kosten:     30,- pro Reiter

 

Teilnehmerzahl: mind. 4 max 8 Reiter

 

Voraussetzungen:

Pferd und Reiter beherrschen alle Grundgangarten und sind Gesund.

Bei Arthrose bitte Rücksprache halten.

Bandagen/Gamaschen erwünscht

Reitkappe ist Pflicht

 

Jeder reitet selbstständig warm (mind. 15 min. im Schritt)